Frühling International 2016

Am 1. Mai 2016 veranstaltete die Stadt Würzburg den "Frühling International", bei dem sich die verschiedenen internationalen Gesellschaften Würzburgs vorstellen konnten. Wir boten mit der "Deutsch-Amerikanischen Gesellschaft" Kulturelles von  "Jenseits des großen Teichs" dem Publikum an.
Wir traten wie jedes Jahr mit zwei Squares auf. Caller war unser Clubcaller Hans-Gerd Gasser. Eine kurze Einführung für Interessierte aus den Zuschauerreihen konnten wir ebenfalls machen. Die ersten paar Figuren waren schnell einstudiert und den Leuten hatte es sicherlich viel Spaß bereitet. Vielleicht sehen wir den Einen oder die Andere bei unserem nächsten Open House im Herbst wieder.


Caller Hans-Gerd Gasser


Beim Square Dance lernen wir keine Tänze auswendig. Nein, wir erlernen in einem Tanzkurs nur die einzelnen Figuren, die weltweit standardisiert sind und uns unser Caller laufend zu der passenden Musik ansagt. Somit ergibt sich dann ein flüssiger Tanz, der immer neue Versionen hervorgibt und nie eintönig wird.

Caller: Hans-Gerd Gasser

Höhepunkt war ein kleiner Crashkurs mit dem Zuschauern. Offensichtlich hatten sie richtig Spass Square Dance einmal ausprobieren zu können.

..


Die Squaredancer bedanken sich bei ihrem Caller mit einem "thank you". Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihr Interesse und freuen uns darauf, Sie auch bald bei uns sehen zu können. Im Herbst haben Sie bei uns die Möglichkeit an unserem Schnupperabend diese Tanzform einmal selber näher kennen zu lernen und auszuprobieren.