Auftritt Fa. Schaeffler Schweinfurt 2012

Am Sonntag, den 29. Juli 2012, fand der Schaeffler Familientag für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Standorte Schweinfurt, Eltmann und Elfershausen auf dem FAG Firmengelände in Schweinfurt statt. Da wo sonst gut 5000 arbeiten, drängten sich mehr als 21 000 Besucher durch die Straßen und Hallen. Das letzte Mal war es im Jahre 2005, wo sich die Tore für die Angehörigen öffnete.
Zahlreiche Hüpfburgen und Kinderkarussells in den Fabriksstraßen, kulinarische Köstlichkeiten aus der großen weiten Welt anstatt dem Kantinenessen: Beim Schaeffler-Familientag mutierte das ganze Werk zum einem riesigen Freizeitpark.

Das Unterhaltungsprogramm war durch zahlreiche Gruppen gesichert. Irischer Steptanz, Samba-Gruppe und ein Elvis im Auto sorgte für Kurzeweile bei den Leuten. Auch ein Carsting á la Superstar durfte nicht fehlen.
Die Friendship Squares zeigten Amerikanischen Square Dance. Callerin Heike King dirigierte zwei Sqaures, das sind 16 Tänzer, durch ein Labyrinth von aufeinanderfolgenden Figuren.




Wer noch etwas Zeit hatte, der konnte sich die Samba-Gruppe oder einen Elvis-Imitator ansehen. Für ganz Mutige gab es die Möglichkeit Segway´s zu testen.